Allison Crowe – It Came Upon the Midnight Clear

Hier mal das Cover

Man muss schon sehr textvolle Musik mögen, um sich mit diesem Song anfreunden zu können.

Allison Crowe singt darin nämlich ausschließlich.

Instrumenale Unterstützung gibt es hier nicht, aber das macht das Lied gerade so schön. Es ist dafür auch nicht so lang, sondern nur 41 Sekunden lang.

Das ist für manche vielleicht ein bisschen zu wenig, doch die Stimme von Allison macht das garantier wieder wett.

Hört es euch hier an.

Eure Luisa

« »