Archiv für November, 2010


Silence – Réalité

Silence – Réalité


Dieses Lied könnte als ruhig bezeichnen. Sehr ruhig.

Aber das ist ja auch Geschmackssache.

Es gibt halt keinen richtigen Wendepunkt, denn es bleibt immer so wie es ganz am Anfang ist.

Also, um euch eine eigene Meinung zu bilden, hört es euch hier an.

Eure Luisa

Between Light and Shadow – Tripleyity

Dieses Lied ist sehr ruhig,

doch ich finde es trotzdem sehr schön.

Die Band besteht aus  Midgliedern, die sich erst bei Jamendo richtig zusammengesetzt haben. Sie kannten sich nicht, sie kommen aus verschiedenen Ländern und sie mochten ursprünglich ganz verschiedene Musikrichtungen.

Doch nun haben sie sich gesucht und gefunden und machen zusammen Musik. Gefunden ist allerdings nicht ganz richtig, denn sie kennen sich nicht wirklich und haben sich noch nie in echt gesehen.

Also, ich fände es super, wenn ihr diese Musik bekannt machen könnt, indem ihr sie hier anhört & downloadet.

Eure Luisa

Übersetzung von Englisch nach Deutsch

MEINE GESCHICHTE: In 1988 (Alter 14) habe ein kleines Musikgeschäft in Mt besucht. Prospect Illinois namens The Sound Post. Meine Neugier brachte mich in die Tastatur Zimmer und mit meiner informelle Ausbildung am Klavier Ich schmiss ein paar Akkorde auf jeden Synthesizer. Sie alle hatten die schönsten Klänge. Ich hatte schon ein Fan von Chicago House Produzenten wie Adonis und Steve Silk Hurley und beliebt Synth Pop-Gruppen wie Depeche Mode und Heaven 17, so die Idee, Musik zu komponieren mit Synthesizern worden war mehr als willkommen in meinem Kopf. Meine Großmutter lieh mir das Geld, um meinen ersten Synthesizer und Drum Machine kaufen und so arbeitete ich bei der örtlichen White Hen mit Erlaubnis, es lohnt sich.

Ich landete immer einen Job in eben diesen Music Store 3 Jahre später und ging zur Schule für 2 Stunden pro Tag gearbeitet und den Rest des Schultages mit Hilfe der High School das Arbeitsprogramm. Das Arbeitsprogramm mir erlaubt, die Kredite benötigt, um mein Abschlussjahr und Diplom abgeschlossen gewinnen.

Ich habe dann weiterhin Kredite aufnehmen und Upgrade meiner Ausrüstung und bevor Sie wusste es, ich wäre mit einem Tascam 8 Track und einem Apple-PC mit Sequenzer-Software, Opcode’s Vision im Besonderen. Meine Freunde waren alle sehr zufrieden mit meinen Fähigkeiten und Kenntnissen beeindruckt als ich die Fortschritte fortgesetzt.

Im Alter von 20 nahm ich und zog von Jefferson Park in Chicago zu Huntington Beach in Kalifornien und kämpfte, um es dort zu machen und kehrte kurz nach meinem 21. Geburtstag.

Ich arbeitete als Aushilfe und in Firmenbüros für ein paar Jahre, bevor sie einen Job als mobiler DJ, die mich zu meinen anderen Jobs aufzugeben und nur an den Wochenenden Dj-Ing Hochzeiten Arbeit führen.

Die Zeiten waren immer so ein Freund hart, und Künstler, die ich damals Thomas Carlyle Aires (Arcanta), hat mich an einen Job in der Spedition am Projekt Records produziert. Ich arbeitete dort für sieben Dollar pro Stunde, bis ich eine Anzeige in der Chicago Reader für eine Verkaufsposition entdeckt in einem kleinen Musikladen namens zZounds Music Discovery Center. Erstaunlicherweise bekam ich den Job. Dies war ein wichtiger Wendepunkt in meinem Leben und der Beginn meiner musikalischen Karriere.

zZounds (jetzt eine Internet-Riese) war eine interessante kleine Tante-Emma-Laden. Es wurde von einer Ex-Anwalt Jenner und Block gestartet namens Ray Worthy Campbell. Ray’s Vision war es, einen Musikladen für seine Kinder zu öffnen, so dass sie zur Musik ausgesetzt sein könnten und ein angenehmer Ort zum Üben und erkunden Musik. Ich verkaufte MIDI-Geräte, Software und lehrte die Schüler, gelegentlich für meine Intro unterzeichnet zu elektronischer Musik Kompositionsunterricht.

Ray hat mir nach Nashville im Jahr 1998 für die Summer NAMM Convention und das ist, wo die Geschichte wirklich entfaltet. Ich hörte von einer Demonstration am Sonic Foundry-Stand und lauschte ihren Vertriebsmitarbeiter zeigen die neueste Version von Sonic Foundry ACID Pro’s. Wir hatten bereits ACID Version 1.0 bei zZounds verkauft und ich war natürlich, was dieses Programm kann einfach nicht erstaunt, denn es gab absolut nichts Vergleichbares, und es war sicherlich ein total Traum wahr. Nach der Demonstration kündigten sie, dass sie die Einstellung und wenn interessiert waren sie mit einem Vertreter hinter der Bühne sprechen. Ich war das erste und einzige Person zu reagieren, die es fast geschafft scheinen, als ob es eigentlich sein sollte.

Ich konnte es kaum erwarten, nach Hause zurückzukehren, weil die Sitzung lief gut und meine Hoffnungen waren hoch. Ich folgte durch mit jedem Schritt sofort nach meiner Ankunft in Chicago und ohne Erfolg erhielt einen Anruf von Mike Scheibinger bei zZounds von allen Orten, wie nervenaufreibend. Mike war interessiert und begierig zu treffen und interviewen mich an der Madison Wisconsin Heimatbasis.
Meine Erfahrung in Madison war fast wie träumen. Mike ließ mich in seinem Haus bleiben in der Nacht vor dem Interview nicht einmal wissen, wer ich war. Er hatte eine Frau, Tochter und ein Hund leben alle in einem bescheidenen Haus in Cottage Grove Wisconsin. Jeder war so freundlich und großzügig. Ich erwachte mit dem Geruch von frisch gebrühtem Kaffee und die nasse Nase eines Hundes Schnüffeln mein Gesicht. Mike fuhr uns zu Sonic Foundry und wir hingen den ganzen Tag Interviews.

Mein Bus zurück nach Chicago fahren war nicht leicht zu ertragen, wie ich war völlig von der Möglichkeit, die für so eine coole Firma aufgeregt. Eine Stunde in meinem Hause zu fahren und mein Handy klingelt. Ich antworte ihm und es ist Sonic Foundry’s Human Resources sagen mir, ich bekam den Job.

Ich arbeitete bei Sonic Foundry für etwa zwei Jahre Bearbeitung und acidizing Schleifen, was Demo-Songs, die Vorbereitung Remix Contests für ACIDplanet.com und Scoring-Anzeigen. Einige meiner angebeteten Leistungen halfen auf ACIDplanet.com entwickeln, Scoring und die Herstellung der Säure MTV kommerziellen, das Drehbuch und Musik für die Chicago Acid B96 Radiowerbung, Bearbeitung der Inhalte und Aufbereitung der Proben für die Beck und Beastie Boys Remix Contests für ACIDplanet.com und und Demonstrieren von Produkten bei Peter Gabriels WOMAD-Tour in Seattle. Arbeiten bei Sonic Foundry war eine großartige Erfahrung und ich so viel gelernt, aber es war zu schön, um wahr zu sein. Das Unternehmen ging an die Öffentlichkeit und wurde ein großer Erfolg, bis der Markt Absturz Winter 2000. Dies ist, wenn 200 hundert Mitarbeiter einschließlich meiner selbst verloren unsere Jobs an Weihnachten Wochenende tun, um Unternehmen Downsizing.

Glücklicherweise Mike beschäftigte mich mit freiberuflichen Tätigkeit. Ich produzierte alle Schlaufen für ACID Dj 3.0, die speziell entwickelt wurde, um bei Best Buy und Computer Discount Warehouse landesweit verkaufen.

Sonic Foundry verkauft es Software und Medien von Sony.
Ich fuhr dann fort zu 6 weitere Schleife CDs für Sony Media Software produzieren, aber diese nicht die Rechnungen bezahlen, damit ich mein eigenes Unternehmen produziert lizenzfreien Loops für Säure und Soundtrack Start entschieden.

Die Firma heißt Peace Love Productions. Der Name wurde durch die Konflikte im Irak inspiriert. Ich betreibe PLP für neun Jahre von heute, und es hat eine sehr fruchtbare Erfahrung. Ich fühle mich gesegnet jeden Tag, wenn ich daran denke, wie es geholfen hat, mich als Person sowohl kreativ, geistig und spirituell zu wachsen.

Der Prozess war eine Herausforderung. Ich mir selbst beigebracht Webdesign und Programmierung durch das Internet. Ich musste auch lernen, wie man Produkte mit sehr wenig, um sie Fondsmarkt.

„Das Leben ist wie das Reiten eine Schallwelle Einschienenbahn“ – Jason Donnelly
das ist hier halt die Biografie von Jason Donnelly…
und der song richtungsteil find ich gut…
das lied ist find ich guuuut…:P
hoffe es gefählt euch..so wie mir..
Chears <3 sveti

Zero projekt – Celtic Dream

Dieses Lied ist perfekt zum Entspannen und zum Chillen.

Es hat zwar keinen richtigen Höhepunkt, aber trotzdem find ich es total cool.

Ein Instument erinnert mich an einen Dudelsack, aber das kann auch eine Täuschung sein xD.

Auf jeden Fall solltet ihr es euch mal anhoren, und das könnt ihr hier.

Eure Luisa

VACATION! von NoMode

NoMode - VACATION! Japanisches Synthpop, das dem Vocaloid ähnelt.

Schöne Rhythmische Musik, die auch zu einem Anime (wenn jemand weiß, was ich meine ^^) passen würde. 😀

Ein Album besteht aus 7 Liedern. Von dem Autor gibt es aber auch noch ein anderes Album, das MICROCOSMOS heisst und ebenfalls sehr empfehlenswert ist.

Hoffe es gefällt euch, wenn ja dann gibts hier ein Link zum Downloaden und Anhören. ^w^

 

By Daria

Die Redakteurinen und Redakteure von Musikzapfsäule.de waren am 19.11.2010 bei WDR Lokalzeit Münsterland im Fernsehen!!!

Den Fernsehbeitrag bei WDR anschauen

Das Interview mit Leo Cresnar, dem Initiator von Musikzapfsäule.de, wurde ebenfalls bei WDR Lokalzeit Münsterland am 19.11.2010 ausgestrahlt. Die ganze Sendung (mit dem Interview) bei Lokalzeit Münsterland anschauen.

Und bei der Ibbenbürener Volkszeitung – Tecklenburger Land gab es einen Artikel zum Projekt Musikzapfsäule: Zeitungsartikel online lesen – Hip-Hop und Hardrock zum Zapfen an Hörsteler Schule

Scientific Universal Noncommercial aka S.U.N – Another Recipe

Dieser Track gehört zum Genre Hip Hop. Der Rapper S.U.N aus Detroit in den Vereinigten Staaten hat es am 30. Juli 2008 auf Jamendo veröffentlicht.

Hier geht es zum Download

Aries 4Rce BeatZ feat. Angela – Mein Tag

null

Hi Leute,

hier möchte ich euch einen RnB-Song vorstellen, der mir eigentlich sehr gut gefällt. Er ist auf  Deutsch und wird von einer Sängerin namens Angela gesungen. Das Lied könnt ihr euch hier anhören:

Ich hoffe, dass euch dieser Song auch gefallen wird. Viel Spaß am hören 🙂

Steffi

BertycoX – Sleepwalker

BertycoX – Sleepwalker

Diese Band ist noch gänzlich unbekannt, allerdings finde ich sie sehr gut.

Ich würde mich freuen, wenn sie bekannter wird und viel mehr Leute von ihr          erfahren.

Die Musik ist gut zum Entspannen, da es sehr gute  Klaviermusik ist.

Das Album der Band heißt synesthetism, und so heißt auch ein Lied aus der Single. Das andere Lied, dass ich euch hier vorstellen möchte, heißt Sleepwalker.

Das ist ein Klavierstück.

Wenn ihr es euch mal anhören wollt, dann klickt einfach hier.

Eure Luisa

Pulse von Elle Lefant

Das Lied Pulse von Elle Lefant ist sehr rhythmisch, deshalb gefällt es mir sehr gut.

Wenn ihr Lust habt euch den Song anzuhörendan, klickt bitte hier drauf.

Jannis