Kategorie: News


33. Deutscher ev. Kirchentag in Dresden – und wir waren dabei

Liebe Zapfsäulennutzer,

wie ihr bereits wisst, waren einige aus dem Musikzapfsäulenteam für euch in Dresden bei dem 33. Deutschen ev. Kirchentag, um dort eine Radiosendung zu moderieren. Natürlich live.

Die Kirchentage waren eine schöne und vor allem aufregende Zeit für uns.

Als wir in Dresden ankamen, fuhren wir sofort in die Eissport Arena der Stadt, dort diente uns ein Umkleideraum als Sprecherkabine. Nachdem wir das Stadion und das umliegende Zentrum Jugend besichtigt hatten, fuhren wir in unser Quartier, eine Grundschule in der Innenstadt von Dresden.

Dort trafen wir unsere Mitbewohner und die Leute, die in unserer großen Gruppe dabei waren: den Thiemo und die Inga von Yougle!, die Grundschüler der Gutenbergschule aus Düsseldorf und den Peter, Sabrina, Florian und natürlich auch den Herrn C. Schäfer und Leo Cresnar.

Übernachtet haben wir in den Klassenräumen auf dem Boden. Es war sehr gemütlich :-). Schnell haben wir Kontakt mit den Grundschülern geknüpft und wir sind sogar noch bis heute in Kontakt.

Die restlichen Tage vergingen schnell, wir haben viel für unsere Sendung auf  ColoRadio gearbeitet, (Die Sendungen könnt ihr euch bald auf www.evangelische- medienwerkstatt.de anhören), hatten aber immer wieder die Zeit gefunden, uns die Stadt anzugucken. Dresden ist eine echt klasse Stadt und wir hoffen, sie noch einmal besuchen zu können.

Im laufe der Tage stellen wir immer wieder neue Interviews auf unsere Seite, u.a. mit Yougle! und der Gutenberg Grundschule.

Aber leider haben wir nicht nur gute Nachrichten aus Dresden mitgebracht:  Wir mussten mehrmals feststellen, dass immer mehr Links auf unserer Homepage nicht funktionieren.

Aufgrund dessen haben wir uns entschlossen, unsere Seite mal ein bisschen aufzuräumen, eventuell neu zu gestallten. Wenn wir in naher Zukunft keine Beiträge mehr online stellen, müsst ihr uns das leider verzeihen.

Noch ganz liebe Grüße an Yougle, an die Gutenberg GS, Herrn Schäfer, Peter, Sabrina, Florian, und natürlich an Herrn Cresnar, der uns diese Fahrt ermöglicht hat.

Und wir freuen uns schon auf die nächsten Kirchentage im Jahr 2013 in Hamburg.

PS: Unser Videotagebuch findet ihr nun auf unserer Facebookseite, Bilder bald auch und natürlich auch alles bald unter www.musikzapfsäule.de

LG,

Jannis

Musikzapfsäule auf Facebook

Hallo liebe Musikzapfsäulenfreunde…


heute ist es soweit, unsere offizielle Facebookseite ist heute online gegangen. Hier werden wir euch nun immer posten, was Wichtiges ansteht, Termine, Neuigkeiten u.v.m.

Außerdem findet ihr auch aktuelle Bilder und Videos der Musikzapfsäule und ihrer Umgebung.
Klickt immer schön auf „Gefällt mir“!

Zur Facebook-Seite geht es hier

LG,
Jannis

Die Redakteurinen und Redakteure von Musikzapfsäule.de waren am 19.11.2010 bei WDR Lokalzeit Münsterland im Fernsehen!!!

Den Fernsehbeitrag bei WDR anschauen

Das Interview mit Leo Cresnar, dem Initiator von Musikzapfsäule.de, wurde ebenfalls bei WDR Lokalzeit Münsterland am 19.11.2010 ausgestrahlt. Die ganze Sendung (mit dem Interview) bei Lokalzeit Münsterland anschauen.

Und bei der Ibbenbürener Volkszeitung – Tecklenburger Land gab es einen Artikel zum Projekt Musikzapfsäule: Zeitungsartikel online lesen – Hip-Hop und Hardrock zum Zapfen an Hörsteler Schule

Hey Say Hey – EP von Convaire

Die vierköpfige Band Convaire aus Sydney (Australien) hat vor kurzem die EP Hey Say Hey mit fünf Musikstücken auf dem Netlabel Modularfied rausgebracht.

Die Indie-Pop-Band  besteht aus John Towey an der Gitarre, den beiden Schwestern Liz und Jane Slattery an den Keyboards und Dan Talbot am Bass.

Musikalische Inspiration haben sie sich für ihre EP Hey Say Hey bei den Talking Heads, Friendly Fires und Pheonix geholt.

Hey Say Hey von Convaire gratis runterladen

[soundcloud width=“100%“ height=“225″ params=“color=0083CC&show_playcount=false&show_comments=false&show_artwork=false“ url=“http://soundcloud.com/modularfield/sets/convaire-hey-say-hey-mdf07″]Convaire – Hey Say Hey [MDF07] by modularfield

The bee – fly or die

Da in diesem Lied nicht gesungen wird ist es ein Instrumentales Techno Lied. Die Gruppe The Bee hat ein Album das sich „Brother in Arms“ nennt. Auf dem Album befinden sich 6 Tracks unter anderem „Fly or Die“.

link zum Track:

SELECTION NATURELLE- Al- Fami

Hier hört ihr das Album „Selection Naturelle“ von Al-Fami. Auf dem Album findet ihr Songs wie : 4 Micros,L’âge de pierre,uvm… Die 4 Jungs aus Frankreich machen französischen HipHop. Wenn ihr mehr über sie erfahren wollt geht auf www.myspace.com/alfami  oder direkt auf ihre Band-Website oddsource.fr.

http://www.jamendo.com/de/album/6810

Undress U – Ercan ft. Janina

Wir finden den Rythmus  des Liedes sehr schön.

Undress U – Ercan ft. Janina

Willkommen beim Workshop MUSIKZAPFSÄULE

Foto: sonicwalker@flickr.com – CC (by)

Im Laufe des Workshops wird sich das Blog Musikzapfsäule zu einem Musikmagazin verwandeln, in dem Ihr Eure Musik vorstellt und sogar kritisch besprechen könnt. Das Musikmagazin wächst durch Euren Input und dient Euch selbst, Euren Freunden und Mitschülern als Tankstelle für neue Musik zum Gratis-Download.

Geschenkte Musik

Hier wird ausschließlich Creative Commons (CC) Musik vorgestellt und empfohlen, denn nur Musik, die so gekennzeichnet wurde, darf legal und mit dem Einverständnis der Bands und Musiker (Urheber) kopiert, verschenkt und weiter verbreitet werden. Und kostet keinen Cent!

Werft einen Blick in CC-Musik im Web, dort findet ihr eine Liste mit Netlabels, Musikblogs, Musik-Communitys – und Kataloge, die Musik unter Creative Commons (CC) veröffentlichen und vorstellen.

Beispielmusik (Creative Commons)

Titel 1 „U.G.L.Y.“ von Zoe.LeelA
[soundcloud url=“http://soundcloud.com/rec72/zoeleela-ugly“]

Titel 2 „Pop“ von Pisu
[soundcloud url=“http://soundcloud.com/pisu/pisu-pop-unsigned“]

Titel 3  „Mothership“ von Kellee Maize
[soundcloud url=“http://soundcloud.com/kelleemaize/mothership“]

Titel 4 „Friends or Whatever“ von Walk Through Walls
[soundcloud url=“http://soundcloud.com/blocsonic/friends-or-whatever-walk-through-walls“]

Titel 5 „Destroy She Says Remix“ von Professor Kliq
[soundcloud url=“http://soundcloud.com/professorkliq/destroy-she-says-professor-kliq-remix“]